Fahrschule Jürgen Schulz

Führerscheinklasse BE

ab 19.01.2013

Mindestalter: 18 Jahre   (17 Jahre bei BF 17)
Vorbesitz: B                 (B 17)
Befristung: 15 Jahre (ab Prüfung 19.01.2013)

Sie benötigen einen speziellen Anhängerführerschein, wenn Sie hinter einem Kraftwagen der Klasse B einen Anhänger über 750 kg und bis 3.500 kg zG. ziehen möchten. Sie dürfen B-Fahrzeug-Kombinationen bis 7 t zG. führen

Einschluss: keiner

Zu Beginn der Führerscheinausbildung wird ein persönliches Gespräch mit Ihnen den gemeinsamen "Fahrplan" mitbestimmen. Denn nur wer Spass an der Ausbildung hat, lernt erfolgreich!

Unsere erfahrenen Fahrlehrer werden Sie Schritt für Schritt an die Herausforderung Straßenverkehr und Prüfung heranführen. Prüfungsinhalte wie Verbinden und Trennen von Fahrzeugen oder Rangieren mit unserem Anhänger WM Meyer wird für Sie nach erfolgreicher Ausbildung kein Problem mehr darstellen.

Theoretische Ausbildung ist nicht vorgeschrieben

Unterrichtsinhalte Praxis:
Grundausbildung nach den Inhalten der Fahrschüler- Ausbildungsordnung
(die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von Ihren persönlichen Fähigkeiten
und dem Lernfortschritt)
3 Fahrstunden Überland
1 Fahrstunde Autobahn
1 Fahrstunde bei Dunkelheit









Fahrschule Jürgen Schulz