Fahrschule Jürgen Schulz

Endlich - der langersehnte Führerschein ist da!
                                                   Wenn nicht die Probezeit wäre.......

Leider kommt es immer wieder vor, dass Fahranfänger Ihr eigenes Fahrkönnen überschätzen und es aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit, Abstand, Witterungseinflüssen oder anderen Dingen wie z.B. Ablenkung zu Unfällen kommt. 

Wenn dies innerhalb der 2-jährigen Probezeit geschieht wird von der Verwaltungsbehörde ein Aufbauseminar für Fahranfänger angeordnet.

                        Unser Kursbetrag:     2 9 5 ,-- €   

Beginn der nächsten Nachschulung: Termin folgt in Kürze

Die Nachschulung umfaßt 4 Sitzungen, sowie eine Fahrprobe und muss in einer Gruppe von 6 - 12 Teilnehmern stattfinden. Herr Schulz wird Sie persönlich an das Kursziel heranführen:

                               - bessere Gefahrenerkennung
                               - Korrektur von Fehleinschätzungen
                               - Risikobewußtstein
                               - Änderung der persönlichen Einstellung

                               - Verhaltensalternativen 

 !!! Melden Sie sich rechtzeitig bei uns an und sichern sich so Ihre Teilnahme !!!









Fahrschule Jürgen Schulz